Coaching "Klassisch"

-> Onlinebuchung - siehe unten!


Manchmal gibt es Themen oder spezielle Herausforderungen in einer Familie, die das Alltagsleben stark beeinträchtigen oder ihr Kind daran hindern, sich glücklich und selbstbewusst zu entwickeln.

Sie möchten ihrem Kind (und sich selbst) helfen, wissen jedoch nicht wie und kommen dadurch oft an ihre eigenen Grenzen? Da kann es manchmal hilfreich sein,  jemand Außenstehenden auf das Thema und das familiäre System schauen zu lassen. Dies tue ich mit dem LöwenMut - Einzelcoaching.

Kinder sind die Spiegel der Eltern. Jede Familie ist ein System, in dem jedes Familienmitglied seinen eigenen Platz hat. In diesem System sind die Familienmitglieder miteinander verbunden. Dadurch entstehen manchmal Konflikte, die gelöst werden wollen. Die Lösung dazu steckt in jedoch in jedem selbst. Um diese zu finden - bin ich für Sie da!

Einfühlsam, spielerisch und kindgerecht mit viel Spaß unterstütze ich Ihr Kind dabei, an seinen ganz speziellen Themen zu arbeiten, eigene Ideen zu entwickeln und Lösungen zu finden. Es ist eine Art Reise für das Kind, um das herauszufinden, was es zur Lösung braucht. Dabei spielen Sie als Eltern eine wichtige Rolle und werden in den Coachingprozess mit eingebunden.


Mögliche Themen könnten sein:

Mein Kind ...

  • kann sich schwer durchsetzen und lässt sich von anderen beeinflussen
  • hat Schulangst
  • setzt sich zu sehr unter Druck und will alles richtig machen
  • kann nicht auf andere zugehen
  • ist schüchtern und spricht kaum
  • hat geringes Selbstvertrauen
  • lässt sich von anderen Kindern ärgern und beeinflussen
  • hat das Gefühl ausgegrenzt zu werden
  • kommt nur schwer mit neuen Situationen klar
  • weint schnell und lässt sich verunsichern
  • kann seine Gefühle nur schlecht kontrollieren und wird schnell wütend
  • kommt mit einer neuen familiären Situation (Trennung, Krankheit, Tod) nur schwer zurecht
  • und andere ...

Ablauf :

  1. Bei Interesse für ein Coaching schicke ich Ihnen einen Elternfragebogen zu, der mir hilft, mir ein umfassenderes Bild vom Thema, dem Umfeld und dem familären System zu machen. Diesen senden Sie mir bitte ausgefüllt zurück und bestätigen mir dadurch den Auftrag, mit Ihrem Kind arbeiten zu dürfen.
  2. In einem anschließenden ausführlichen Telefongespräch (ca. 30 Minuten) gehen wir etwas tiefer in das Thema und klären noch offene Fragen und konkretisieren den Auftrag bzw. das Coachingziel. Gleichzeitig vereinbaren wir einen Termin für das Startcoaching.
  3. Der erste Termin dauert insgesamt 90 Minuten. Davon sind zu Beginn und am Ende dieser Coachingeinheit jeweils die Eltern dabei. Im Anschluss an das Startcoaching besprechen wir die weitere Vorgehensweise. Um intensiv und nachhaltig arbeiten zu können, empfehle ich weitere Coachingeinheiten á 60 Minuten. Dafür gibt es auch individuelle Pakete, von denen auch Sie als Eltern Einheiten für sich selbst (oder gemeinsam mit dem Kind) in Anspruch nehmen können.

Gern stelle ich Ihnen nach dem Startcoaching ein persönliches Coachingpaket für weitere Termine zusammen.

Nach der Buchung melde ich mich bei Ihnen zwecks Terminabsprache.









 



 
E-Mail
Anruf